Soldau


Stadtrechte seit: 1349

Soldau heisst heute Dzialdowo und gehört zu Polen. Begründet wurde der Ort durch den Deutschen Orden im 14.Jahrhundert.

Soldau wurde im Jahre 1939, nach dem Angriff Deutschlands auf Polen, wieder ins Deutsche Reich eingegliedert. In Folge des 1.Weltkrieges war Soldau Polen zugeordnet worden.

Die Rote Armee eroberte Soldau im Januar 1945 und zerstörte es hierbei erheblich.

Sie haben Bilder oder Infos zu dieser Stadt? Bitte melden bei redaktion@masure.de! Danke!

map-generator.net

- Ferien in Masuren, Urlaub in Masuren, Ferien in Ostpreussen, Ferien in Polen und Urlaub in Polen sind Erholung pur! -