Elbing


Stadtrechte seit: 1246

Der preußisch-deutsche Landkreis Elbing bestand in der Zeit zwischen 1818 und 1945, wechselweise in West- oder Ostpreußen. Nach der Auskreisung der Stadt Elbing war die Stadt Tolkemit am Frischen Haff mit rund 3500 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises und der einzige Ort mit mehr als 2000 Einwohnern.

Der Landkreis Elbing umfasste am 1. Januar 1945 die Stadt Tolkemit sowie 67 weitere Gemeinden mit weniger als 2000 Einwohnern und drei Gutsbezirke.

(Auszug aus Wikipedia)

map-generator.net

- Ferien in Masuren, Urlaub in Masuren, Ferien in Ostpreussen, Ferien in Polen und Urlaub in Polen sind Erholung pur! -